Vorsorgeausweise Pensionskasse GastroSocial

Leiten Sie die Vorsorgeausweise der GastroSocial Pensionskasse unbedingt im verschlossenen Couvert an Ihre Mitarbeitenden weiter.

Die GastroSocial Pensionskasse sendet den Versicherten die Vorsorgeausweise in einem verschlossenen Couvert via Arbeitgeber zu. Die Arbeitgeber sind verpflichtet, das Couvert ungeöffnet an die Mitarbeitenden weiterzuleiten. Die Daten auf dem Vorsorgeausweis sind vertraulich und dürfen von Drittpersonen nicht eingesehen werden, also auch nicht vom Arbeitgeber. Ein entsprechender Hinweis ist jeweils auf dem Couvert aufgedruckt.

Falls Sie ein Couvert für eine Person erhalten, die zwischenzeitlich nicht mehr in Ihrem Betrieb arbeitet, bitten wir Sie, dieser Person das Couvert ungeöffnet weiterzuleiten. Sollten Sie die Adresse der Mitarbeiterin oder des Mitarbeiters nicht kennen, so können Sie das verschlossene Couvert mit einem entsprechenden Vermerk an GastroSocial retournieren.