Neuerungen Reglement 2019

Gerne informieren wir Sie über die wichtigsten Änderungen der neuen Reglemente Uno und Scala 2019, welche per 1. Januar 2019 in Kraft treten.

Um die Verständlichkeit zu verbessern, haben wir das bisherige Reglement in zwei Teile gesplittet. Neu gibt es einerseits das Rahmenreglement mit dem generellen Leistungsbeschrieb und andererseits den Vorsorgeplan, der die Leistungen wie Leistungshöhe, versicherter Lohn, Beiträge etc. pro Plan definiert.

Zudem wurden die Leistungen für die Versicherten weiter ausgebaut. Trotz diesen Leistungsverbesserungen bedarf es keine Prämienanpassungen und auch bei den laufenden Renten werden keine Änderungen vorgenommen. Die Umwandlungssätze auf dem obligatorischen sowie auf dem überobligatorischen Altersguthaben im ordentlichen Rücktrittsalter bleiben unverändert. Dies gilt auch für die vorzeitige Pensionierung.

Alle wichtigen Änderungen und Anpassungen in unserem Reglement 2019 entnehmen Sie aus der Info-Broschüre und dem Reglement.

Reglemente und Info-Broschüre zum Downladen:

Reglement Uno Reglement Scala Info-Broschüre

Vorsorgepläne zum Downladen:

Uno Basis Uno Top Uno Plus
Uno Integral Basis Uno Integral Top Uno Integral Plus
Scala Basis Scala Top Scala Plus
Scala Integral Basis Scala Integral Top Scala Integral Plus

Aus ökologischen Gründen verzichten wir generell auf den Versand von gedruckten Versionen der überarbeiteten Reglemente. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auf Wunsch gerne gedruckte Reglemente und auch Vorsorgepläne zu. Diese können Sie über das unten aufgeführte Online-Bestellformular anfordern.

Online-Bestellformular

Bitte stellen Sie mir folgende Unterlagen zu:

(Die von Ihnen mit diesem Online-Bestellformular übermittelten Daten wird GastroSocial lediglich für die Verarbeitung und den Versand der bestellten Dokumente und Unterlagen verwenden.)

Bitte beachten Sie, dass der Versand der von Ihnen bestellten Dokumente einige Tage in Anspruch nehmen kann. Wir bitten Sie um Geduld und danken Ihnen dafür.

Wählen Sie das gewünschte Reglement aus.
gewünschte Anzahl Vorsorgepläne
Anhand Ihrer Abrechnungsnummer (Arbeitgeber, Betriebe) bzw. Ihrer AHV-Nummer (versicherte Personen) stellen wir Ihnen die gewünschte Anzahl Ihrer entsprechenden Vorsorgepläne zu.
Ihre Kontaktdaten
Bitte zwingend eine persönliche E-Mail-Adresse angeben, falls Zustellung per E-Mail gewünscht (Zustellung an info@-Adressen oder per E-Mail an Drittpersonen ohne Vollmacht nicht möglich). Ohne Angabe einer E-Mail-Adresse erfolgt der Versand automatisch per Post.
Falls andere Zustelladresse als oben angegeben: