GastroSocial als Arbeitgeber

Wir sind uns bewusst, dass nur Mitarbeitende, die sich wohlfühlen, unseren Kunden den besten Service bieten können. Deshalb stehen sie bei uns im Mittelpunkt.

Unsere Pluspunkte

Allgemein

  • Flache Hierarchien
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Unterstützung bei Weiterbildungen
  • Interne Schulungen
  • Aufbau persönliches Sozialversicherungs-Knowhow
  • 41.5 Std./Woche

Pensionskasse

  • Zusatzbeiträge von GastroSocial finanziert
  • Kein Koordinationsabzug
  • Zeitgemässe Vorsorgeleistungen und attraktive Risikoleistungen

Weitere Sozialleistungen

  • Prämie für Betriebs- und Nichtbetriebsunfallversicherung vollumfänglich durch GastroSocial finanziert
  • Prämie für Krankentaggeldversicherung vollumfänglich durch GastroSocial finanziert
  • Verlängerte Lohnfortzahlung

Zusatzleistungen (angepasst ans Arbeitspensum)

  • Monatliche Lunch-Checks
  • Vergünstigte Reka-Checks
  • Dienstaltersgeschenke
  • Kostenlose Getränke
  • Bezahlte Arbeitspause von 30 Minuten pro Tag
  • Freie Nachmittage vor gesetzlichen Feiertagen
  • Kompensationsmöglichkeiten
  • Mindestens 23 Tage Ferien

Die freiwillig ausgerichteten Sozial- und Zusatzleistungen machen bei uns über 8% der Bruttolohnsumme aus.

Gesundheitsförderung

Uns liegt die Gesundheit der Mitarbeitenden am Herzen. Das Team Gesundheitsförderung informiert die Mitarbeitenden immer wieder rund um das Thema Gesundheit. Dazu gehören Aktionen zu ergonomischem Arbeiten, organisierte Sehtests und regelmässig gesunde Äpfel und Rüebli als Zwischenverpflegung. Dank der Masseurin, die uns wöchentlich besucht, verschwinden Verspannungen schnell wieder. Und wer den Puls so richtig in die Höhe jagen will, kann an den verschiedenen gemeinsamen Sportanlässen teilnehmen.