Lehrstellen

Siro Hess Siro Hess
Thies Burger Thies Burger
Willi Joller Willi Joller
Ramona Schaffner Ramona Schaffner
GastroSocial bildet angehende Kauffrauen und -männer aus. Hier findest du die wichtigsten Infos zu dieser Lehre.

Unsere Ausbildungen im Überblick

KV-Lehrstellen

Jedes Jahr bieten wir motivierten und interessierten Schulabgängerinnen und Schulabgängern die Möglichkeit, eine 3-jährige Berufslehre als Kauffrau oder Kaufmann (Profile E/M) zu absolvieren. Neben dem Unterricht an der Berufsfachschule in Aarau durchläufst du in unserem Unternehmen eine Ausbildung nach der neutralen Ausbildungs- und Prüfungsbranche Dienstleistung und Administration. Dank einer klar strukturierten Ausbildung an unseren modernen Arbeitsplätzen lernst du die Praxis der Administration und Verwaltung in verschiedenen Teams näher kennen. Unsere motivierten und engagierten Praxisbildenden bringen dir die Kompetenzen für die Lern- und Leistungsziele bei, damit du nach 3 Lehrjahren die Prüfung zur Kauffrau/Kaufmann EFZ erfolgreich abschliessen kannst.

Unser Anforderungsprofil

  • Gute Schulleistungen in der Bezirksschule resp. sehr gute Schulleistungen in der Sekundarschule
  • Interesse an Zahlen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
  • Verantwortungsbewusste und teamfähige Persönlichkeit
  • Kontaktfreudig, engagiert, zuverlässig
  • Gute Umfangsformen
  • Du scheust dich nicht, dich in einfachen Worten auf Französisch zu verständigen (wir sind ein gesamtschweizerisches Unternehmen und du kannst deine Französischkenntnisse bei uns täglich anwenden)

Unsere Anstellungsbedingungen

Lehrdauer: 3 Jahre
Ferien: 25 Tage (5 Wochen) pro Jahr
Lohn: 1. Lehrjahr: CHF 730.– brutto
  2. Lehrjahr: CHF 930.– brutto
  3. Lehrjahr: CHF 1‘450.– brutto

Zusätzliche Leistungen

  • 13. Monatslohn in allen Lehrjahren
  • Übernahme der Kosten für alle obligatorischen Schulbücher
  • Übernahme von 50% der Kosten für obligatorische Sprachaufenthalte und 50% zeitliche Gutschrift
  • Vergünstigte Reka-Checks
  • Lunch-Checks CHF 180.– pro Monat

Informatik-Lehrstelle (Systemtechnik)

Neben unseren KV-Lehrstellen (Profile E/M) bieten wir ab Sommer 2020 interessierten Schulabgängerinnen und Schulabgängern neu auch die Möglichkeit, eine 4-jährige Berufslehre im Bereich Informatik zu absolvieren.

In deiner Berufslehre als Informatikerin oder Informatiker (Fachrichtung Systemtechnik, Berufsmaturität möglich) unterstützt du die Mitarbeitenden bei IT-Problemen und wirkst im Verlauf der weiteren Lehrjahre aktiv bei verschiedenen Projekten mit. An unseren modernen Arbeitsplätzen profitierst du von einer klar strukturierten Ausbildung und wirst zudem mit einem Laptop für die Schule ausgestattet.

Durch die Mitbetreuung unserer zeitgemässen Infrastruktur und deiner engagierten Mithilfe bei IT-Projekten bereiten wir dich optimal auf deinen Lehrabschluss vor, damit einer erfolgreichen Berufslaufbahn nichts mehr im Weg steht.

Unser Anforderungsprofil

  • Gute Schulleistungen in der Bezirksschule
  • Ausgeprägte Konzentrationsfähigkeit
  • Systematische Arbeitsweise
  • Geduld und Ausdauer
  • Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse: Weil Englisch die Fachsprache der Informatik ist, wirst du täglich mit englischsprachigen Texten und/oder Betriebssystemen konfrontiert.

Unsere Anstellungsbedingungen

Lehrdauer: 4 Jahre
Ferien: 25 Tage (5 Wochen) pro Jahr
Lohn: 1. Lehrjahr: CHF 730.– brutto
  2. Lehrjahr: CHF 930.– brutto
  3. Lehrjahr: CHF 1‘200.– brutto
  4. Lehrjahr: CHF 1‘450.– brutto

Zusätzliche Leistungen

  • 13. Monatslohn in allen Lehrjahren
  • Übernahme der Kosten für alle obligatorischen Schulbücher
  • Übernahme von 50% der Kosten für obligatorische Sprachaufenthalte und 50% zeitliche Gutschrift
  • Vergünstigte Reka-Checks
  • Lunch-Checks CHF 180.– pro Monat
  • Laptop

Deine Bewerbung

Bewirb dich online um einen Ausbildungsplatz bei uns. Die folgenden Unterlagen brauchen wir von dir:

  • Die vollständige Bewerbung (Lebenslauf mit Foto, Motivationsschreiben, Kopie der Zeugnisse der letzten 3 Schuljahre)
  • Multicheck-Resultat (weitere Informationen unter multicheck.ch)
  • Allfällige Diplome (z.B. Tastaturschreiben, Sprachen, Informatik)

Wenn deine Bewerbung unseren Vorstellungen entspricht, wirst du in einem zweiten Schritt zu einem Vorstellungsgespräch mit unserer Berufsbildnerin eingeladen. Wenn du sie in diesem Gespräch von dir überzeugst, kannst du während einem Tag in unserem Betrieb schnuppern. So gewinnst du einen Einblick in den Alltag eines Lernenden bei GastroSocial.

Die Lehrstellen für 2020 sind bereits besetzt.

  • Bewerbungen für die KV-Lehrstellen 2021 nehmen wir gerne ab Juli 2020 entgegen. 
  • Bewerbungen für die Informatik-Lehrstelle (Systemtechnik) 2024 nehmen wir gerne ab Juli 2023 entgegen. 
Sandra Häfeli

Bei Fragen oder Anliegen betreffend KV-Lehrstellen gibt dir unsere Ausbildungsverantwortliche gerne Auskunft. 

Kontakt  
GastroSocial  |  Sandra Haefeli
Buchserstrasse 1  |  5000 Aarau
T 062 837 71 56  |  E-Mail

Sandra Häfeli

Bei Fragen oder Anliegen betreffend Informatik-Lehrstelle hilft dir unser Berufsbildner Informatik gerne weiter.

Kontakt 
GastroSocial  |  Tomislav Tezak
Buchserstrasse 1  |  5000 Aarau
T 062 837 71 56  |  E-Mail